Startseite
    Tücher
    Westen
    Das Neueste
    Neue Farben
  Über...
  Archiv
  Auftragsfärbungen
  Info Unikatgarne
  wollerey Termine
  miezerey
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   wollerey Shop
   Alpis Strickbuch
   Andreas Wollwelt
   Arlenes World of Lace
   Immlischer Garten
   Karfunkelgarten
   Kerstin
   Maschengold
   Minic
   Nicola
   Omamo
   Perlenschauer
   Seelenruhig





https://myblog.de/wollerey

Gratis bloggen bei
myblog.de





Vorfreude

auf Berlin!

Hallo ihr Lieben,

ich bin ja sowas von happy! Unser kleines spontanes Stricktreffen in Berlin nimmt so langsam eine umfangreichere Gestalt an (so ungefähr wie ich *hüstel*) Nachdem Michaela generös versprochen hat, ein paar Kekse zu spenden, haben die Teilnehmerinnen quasi im Minutentakt zugesagt!

Spaß beiseite: wir haben am Mittwoch, den 17.01.2007 ab 18:00 Uhr im Jugendgästehaus in Berlin Mitte einen kleinen Seminarraum zur Verfügung, in dem wir uns selbst verpflegen. (In der Nähe gibt es auch Parkplätze).

Das bedeutet zum Einen: es wird uns kein Kellner bedrängen, doch noch einen Kaffee zu trinken, es qualmt uns niemand voll und zum anderen auch die Möglichkeit, evtl. die Kinder mitzubringen, wenn man sonst keine Möglichkeit hat, sich mitten in der Woche mal für 2 - 3 Stunden davonzustehlen *g* Jede/r kann daher auch gerne seine eigene Verpflegung mitbringen. Wenn man direkt von der Arbeit kommt, will man vielleicht doch einen Henkelmann mit Kassler und Kraut mit sich führen - kein Problem!

Es soll sich bitte, bitte niemand vernachlässigt fühlen, wenn er/sie nicht persönlich angeschrieben wird. Ich bin nämlich völlig aus dem Häuschen ob dieser spontanen Aktion, grüble über Renommierstrickteile und suche überall nach gigantischen Koffern, die alles Material bergen können, dass ich per Bahn mitzuführen gedenke.

Denke aber auch gleichzeitig mit Grausen an den Sommer des letzten Jahres, als die Tür des Zuges sich nicht öffnete und ich mit meinem Gigantokoffer, der überall hängenblieb, bei ausgefallener Klimaanlage und 40°C durch den Regionalexpress hetzte. Natürlich fuhr der Zug weiter, bevor ich den Wagon vollständig durcheilen konnte.

Meine Schwägerin holte mich dann nur eine Stunde später halbverdorrt am nächsten Bahnhof ab - öhhh, Erlebnisse mit der Bahn verlangen nach einem eigenen Blog, daher will ich hier nicht genauer drauf eingehen *grrr*

Auf jeden Fall freue ich mich wie närrisch auf den nächsten Mittwoch.

Wir haben bisher Zusagen von 6 Strickerinnen, aber ich denke doch, es wird noch die eine oder andere, oder der eine oder andere dazukommen, oder?

Das nächste wollerey-Stricktreffen wird danach im Februar im Rhein-Main-Gebiet sein, wer also jetzt keine Gelegenheit findet, ist nicht verloren ;o)

Hatte ich erwähnt, dass mir heute ein ganzer Strang Merasilk in den Garten entfleucht ist? Es windet etwas. Wohlgemerkt: mein Wäscheständer stand in der Scheune.

Fotos folgen.








 


13.1.07 03:11
 
Letzte Einträge: Winter ade mit kuscheliger Wolle, Umzug, Ostereier, Kuscheley, Farbspielereyen, Pullover in Kombination


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


minic / Website (13.1.07 14:25)
Hallo Dagmar, da bist Du bestimmt schon ganz aufgeregt, wäre ich auch. Schade, daß ich sooooo weit weg wohne.
Berlin ist bestimmt eine Reise wert.
Ich wünsche Dir und allen, die da kommen viel Spaß.
Liebe Grüße von Antje


Annette / Website (14.1.07 03:03)
Huhu Liebelein!

Ich würde ja soooo gerne auch kommen, doch das läßt sich leider nicht bewerkstelligen. :-((((
Ich wünsche Euch allen lieber jetzt schon mal viel Spaß, Unmengen von Wolle, in denen Ihr wühlen (und kaufen) könnt! ;-)
Ich warte dann hier mal auf die Bilder von Eurem Treffen...

Lieben Gruß aus dem Siegtal
Annette


Britta / Website (14.1.07 10:05)
Hallo, Dagmar,
ich bin ja noch relativ neu in der Strickgemeinde, wohne aber in Berlin, so dass ich versuche werde, am 17.1. zu kommen! Sofern mein Auto nicht schlappmacht...
Freue mich,

liebe Grüsse,
Britta

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung