Startseite
    Tücher
    Westen
    Das Neueste
    Neue Farben
  Über...
  Archiv
  Auftragsfärbungen
  Info Unikatgarne
  wollerey Termine
  miezerey
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   wollerey Shop
   Alpis Strickbuch
   Andreas Wollwelt
   Arlenes World of Lace
   Immlischer Garten
   Karfunkelgarten
   Kerstin
   Maschengold
   Minic
   Nicola
   Omamo
   Perlenschauer
   Seelenruhig





https://myblog.de/wollerey

Gratis bloggen bei
myblog.de





Man könnte fast meinen...

...bei der wollerey gäbe es nur Thuja-Westen. Doch! Echt jetzt! Kürzlich las ich in einem Blog, dass man die ja nun überall sieht, so dass einem die Lust vergehen kann, sie zu stricken. Seltsam.

Ich sehe keine. Okayiiii, bin in der tiefsten Provinz, trotzdem:  Angesichts der europäischen, ach, was sage ich: der deutschen Bevölkerungszahlen stehen die Verkäufe der Thujakits in einer Relation die irgendwie mikromikrokosmisch ist.

Zudem ist fast jedes der Kits ein Unikat. Ich würde allerdings sehr gerne mehr Thujas sehen, damit ich die alle unserer Galerie einverleiben kann *yumyum*. Büdde schickt mir Bülder!

Eine neue Thuja ist jedenfalls nun drin, "Feurio" ihr Name, schaut sie euch mal an. Toll gemacht, liebe Steffi und so schnell!

Man könnte auch fast meinen, es gäbe bei uns nur Kuscheley, denn es sind sehr viele Kuschelkits unterwegs. Bilder von fertigen Tüchern gibt es aber in unserer Galerie eher wenig. Ja Himmikruzi! Wo seid ihr, liebe Kuschel? Bin doch sooo neugierig!

Dann könnte man auch fast meinen, die Palatinatücher müssen alle irgendwie rot sein. Kennt ihr diese Palatina?

Photobucket

Ha! Nein, es ist nicht die Originalpalatina von Frau Strickreich, schaut nochmal genauer hin:

Photobucket

Hier seht ihr die Strickerin der Palatina in Rottönen:

Photobucket

Andrea aus Leipzig, die ihre Palatina zum Wollefest ausgeführt hat. Gut schaut ihr beiden zusammen aus! Es soll da etwas Neues in Lila geben, hat mir ein Vögelein gezwitschert? Foddo! Büdde! Von hier gute Besserung für den sssteifen Nacken, kann es dir so gut nachfühlen!

Ich denke trotzdem noch einmal darüber nach, ob die dynamische Farbe Rot  evtl. etwas mit den (Strick-)Energien zu tun hat, denn auch die nächste Palatina hat Rottöne...

Dieses Foto finde ich besonders schön, weil man links, da wo es transparent wird, sieht, wie luftig mit knapp 100g Garnverbrauch unsere Palatina ist.

Photobucket

Schaut nochmal diese fertige Palatina an, es könnte fast die von Frau Strickreich sein:

Photobucket

Na gut, ein wenig anders ist sie schon, mehr orange, und überhaupt:

Photobucket

Frau Strickreich würde eine lila Abschlusskante doch nur an ein grasgrünes Teil applizieren! Diese Seminare bei Herrn Fassett und Herrn Mably haben eben ihre Sinne farblich sensationalisiert.

*Aua, aua, sehr verehrte Frau Strickreich, nich hauen*.

Liebe Steffi, ich musste einfach mal ein wenig lästern, bitte sieh es mir nach. NATÜRLICH sieht diese deine Palatina ganz anders aus als das Original.

Jedes Kit ist halt individuell. Übrigens: wer DAS Kit nicht findet: bitte einfach ein Mail senden, wir finden bestimmt eine tolle Kombination.

Steffi, bringst du sie zum Treffen in Schloss Eringerfeld mit? Ich freue mich schon!

Meine Traum-Palatina sähe übrigens ganz anders aus. Habe heute ein paar Kits aus Frau Strickreichs Peruba-Färbungen fotografiert und im  Shop  eingestellt. Wenn ihr den Suchbegriff "Natural" eingebt, seht ihr, was ich meine. So viel schön und kühl und sanft.

 
16.6.09 19:20
 
Letzte Einträge: Winter ade mit kuscheliger Wolle, Umzug, Ostereier, Kuscheley, Farbspielereyen, Pullover in Kombination


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ingrid / Website (16.6.09 22:13)
Uuuaahh Dagmar, die Farbe "natural" für das Tuch "Palatina" hast du doch extra für mich eingestellt, gib's zu!!!! Gekauft, gekauft!!!!! Geht ganz schneller Versand, damit das Teil noch am Samstag mit in den Kurzurlaub kann???? LG Ingrid


Bettina / Website (17.6.09 14:01)
Hallo liebe Dagmar,
lass die Leute reden, dass macht euch interresant und Unwissende neugierig und vielleicht zu neuen Kunden für dich. Man muss solchem Gerede auch etwas positives abgewinnen. Ich finde euere Thuja super, stricke ja schon an der 2. und die Tücher sind auch ein Traum und von der Wolle muss ich gar nicht erst reden.

Liebe Grüße Bettina


Cristina (17.6.09 16:34)
Liebe Dagmar,
also mir ist es egal, ob man die Thuja-Weste überall sieht oder nicht (hier in Madrid habe ich mit Sicherheit noch keine gesehen); ich freue mich jedenfalls auf's Tragen und auch auf's Stricken. Begonnen habe ich sie bereits und werde, sobald ich ein Baumwolltop fertig habe, daran weiterstricken. Sobald sie fertig ist, gibt's ein Foto für die Galerie, versprochen!
Viele liebe Grüsse
Cristina


Steffi (17.6.09 17:01)
Liebe Dagmar!
Natürlich bringe ich "diese" Palatina mit und hoffe auch "die andere" oder "die ganz andere" mit!
Ich bin schon in heller Vorfreude....!
Liebe Grüße
Steffi


Andrea / Website (18.6.09 12:29)
die palatina ist echt eintraum und ich liebe sie zu tragen. ja, es soll tatsächlich ein lila schwesterchen entstehen und auch ein lila baktüschen (kleiner baktus ). das garn ist gerade angekommen und ich bin begeistert. 1000 dank für die beigabe. ich nehme aber das türkis als 2. farbe und denke mir schnell etwas für das andere strängelchen aus und da kann es durchaus sein, dass ich nachschub brauche... wie immer!
liebste grüße aus dem immer grauer werdenden leipzig von
andrea

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung