Startseite
    Tücher
    Westen
    Das Neueste
    Neue Farben
  Über...
  Archiv
  Auftragsfärbungen
  Info Unikatgarne
  wollerey Termine
  miezerey
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   wollerey Shop
   Alpis Strickbuch
   Andreas Wollwelt
   Arlenes World of Lace
   Immlischer Garten
   Karfunkelgarten
   Kerstin
   Maschengold
   Minic
   Nicola
   Omamo
   Perlenschauer
   Seelenruhig





https://myblog.de/wollerey

Gratis bloggen bei
myblog.de





Immer diese Versprechungen!

So langsam wird es mir echt peinlich, dass ich immer Mails und Blogberichte verspreche und dann passiert nichts. Mein PC hat in der letzten Woche noch dauernd Probleme gemacht, aber ich gestehe auch, dass es mir angesichts des frühlingshaften Wetters echt schwer fällt, mich daran aufzuhalten. Es ist doch Färbewetter und ich habe gar keine Zeit! Zum Glück gibt es ja noch Frau Strickreich, deren Färbewut die schönsten Blüten treibt.

Photobucket

Diese riesige Kiste kam in der letzten Woche an und die darin enthaltenen Lea- und Thuja-Kits müssen noch in den Shop. Ich bin sehr froh darüber, denn wenn zu fehlenden Blogberichten noch fehlende Ware käme, ja was würde uns denn da noch von anderen unterscheiden? Ohweh, das war böse*schäm ein wenig*.

Neue Thujas brauchen wir un-pe-tinckt, denn seit das total erschlankte "Reginsche" mal wieder in Rekordzeit die Nadeln gewetzt hat (mehr Bilder in ihrem Blog),

Photobucket

könnten Leute auf Ideen kommen. Ich selbst komme auch auf immer neue Ideen, aber es gibt doch soviel zu tun! Gerade war es noch so geheimnisvoll lichtdurchflutet im Garten

Photobucket

und plötzlich hört man überall dieses leise Knispern,

Photobucket

mit dem sich die Knospen öffen. Glaubt ihr nicht? Dann stellt euch in den nächsten Wochen mal unter einen blütenbewehrten Obstbaum, wenn die Sonne scheint. Leider bringt diese Jahreszeit auch viel Arbeit im Garten mit sich, auch wenn es gar kein richtiger Garten ist, sondern einfach nur viel Grün. Mit Bunt. Manche Blumenbeete sind genau abgemessen, damit man sich entspannt hineinlegen kann

Photobucket

und manche Stauden sind mit Absicht in Töpfe gepflanzt, damit man sich nicht hineinlegen kann. Es hat vor 3 Jahren etwas gedauert, bis ich mir das unerklärliche Absterben der wunderschön blühenden Katzenminze erklären konnte. Sie war dort gepflanzt, wo im obigen Bild Carlos ruht.

Kalle hatte bei seinem ersten Ausflug ins Freie allerdings gar kein Interesse an der Minze, viel eher musste er die Nachrichten der letzten 6 Wochen lesen.

Photobucket

Das erklärt auch, warum meine Kräuter nicht im Beet sind, sondern in Töpfen und die Töpfe auf Steinen hochgestellt sind. Vorhin habe ich übrigens einen ersten Liebstöckelsproß entdeckt *yumyum* und so kann es auch bald den ersten Frühlingsquark geben.

Bei mir kommt da alles rein, was die Wiese hergibt: frische Schafgarbenblättchen (die haben einen leichten Anisgeschmack), Sauerampfer, Guter Heinrich, kleine Löwenzahnblätter und Gänseblümchen. Und Schnittlauch. Schnittlauch ist für mich das A und O und ich denke mir gerne Rezepte dafür aus.

Mein Lieblingskartoffelsalat ist z.B. der: 3 - 4 Becher LC1-Joghurt mit Salz, Pfeffer, Essig und tonnenweise Schnittlauch anrühren. In den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen. 4 Eier hart kochen, abgekühlt in Stücke schneiden und druntermischen. Schön weiter ziehen lassen. Dann ein Pfund Frühkartoffeln in der Schale kochen, abschrecken, pellen. Etwas Abkühlen lassen. Noch lauwarm in Scheiben schneiden und mit der Soße mischen. Erst am nächsten Tag essen, damit sich alle Aromen gut entfalten konnten.

Ja, man kann natürlich jede Menge andere Kräuter dazugeben, aber ich bin halt etwas puristisch, was das betrifft.Schnittlauch und frühe Kartoffeln, es könnte auch Butter und Salz dazu, aber das ist doch etwas kalorienlastig...

Öhhh, ich wollte doch über Garne und wollerey und überhaupt berichten *tief aufseufz* - na wenn es aber auch so frühlingt?

Vor Kurzem (oder doch schon 2 Wochen her? *schäm*) kamen Bilder von diesem schönen Schal aus Merasilk.

Photobucket

Birgit hat daraus mit 4,5er Nadeln die "Juno Regina Stole" aus der Knitty gestrickt und meint, dass man den auch noch im Frühling tragen kann, denn die Mischung mit Ramie und Seide ist sehr frühlingstauglich.  So schön! So schade, dass es das Garn nicht mehr gibt.

Genau wie die schmusige Kaschubo, leider! Ein größerer Vorrat davon befindet sich in Wien, wo die überaus kreative  Suza daraus Kunstwerke zaubert. Schaut mal hier:

Photobucket

ist das nicht wunderschön? Suza hat das Muster von Glanz und Gloria variiert und mit verschiedenen unserer Garne zu diesem "Chokolady Honeycomb" kombiniert.

Photobucket

Das feine Teilchen wiegt ganze 180g, also absolut koffertauglich.So feine leichte Garne sind doch einfach schön, auch wenn das Stricken manchmal ein wenig dauert.

Meinereiner fängt nun in Vorbereitung auf den Herbst mit Meline und 3er Nadeln an, die Anfänge wird man beim wollerey Treffen am 09.05. in Hannover sehen können.

Zum Treffen gibt es im nächsten Bericht Genaueres, Frau Strickreich ist schon exzessiv mit Vorbereitungen befasst. Ich schicke diesen Bericht jetzt aber mal los, es soll doch endlich wieder was zu sehen geben bei uns! Genießt die schönen Tage, hier kommt schon wieder die Sonne raus.

 




6.4.09 18:48
 
Letzte Einträge: Winter ade mit kuscheliger Wolle, Umzug, Ostereier, Kuscheley, Farbspielereyen, Pullover in Kombination


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mo / Website (7.4.09 08:47)
Hallo meine Süße,
es ist immer wieder ein fast (platonisch-) erotischer Genuß, Deine Schreibereien zu lesen - vor allem ziehe ich mich an Deinen Wortspielen hoch, die Du bis zur Meisterschaft beherrscht.

Wollte nur Bescheid geben, daß ich heute Deinen Blog (samt wollerey) per Link in meinem Blog empfohlen habe - wenn Du LUst hast, kannste nachlesen hier:
http://omamos-welt.blogspot.com/
(Heute, 07.04.09)
Bussi
mo


seelenruhig / Website (8.4.09 17:11)
ui ist das aber mal ein Pulloverchen nach meinem Geschmack! Sehr individuell und sehr gelungen! Damit ist man doch echt überall top gekleidet!

Kompliment!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung