Startseite
    Tücher
    Westen
    Das Neueste
    Neue Farben
  Über...
  Archiv
  Auftragsfärbungen
  Info Unikatgarne
  wollerey Termine
  miezerey
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   wollerey Shop
   Alpis Strickbuch
   Andreas Wollwelt
   Arlenes World of Lace
   Immlischer Garten
   Karfunkelgarten
   Kerstin
   Maschengold
   Minic
   Nicola
   Omamo
   Perlenschauer
   Seelenruhig





https://myblog.de/wollerey

Gratis bloggen bei
myblog.de





War das eine Woche

Diese Woche ist vorbei. Sie war sehr schön, aber auch sehr anstrengend. Das Highligt war sicherlich der Dienstagabend mit netten Strickerinnen in Bonn. Auch wenn wir in der Lokalität merkwürdigerweise nicht so gern gesehen wurden... Damals beim ersten Mal im Mai war das ganz anders. Aber egal, schön wars doch.

Aber ich hab mich nicht nur in der Weltgeschichte rumgetrieben, sondern auch endlich die Einzelteile des Drachenschuppenpullis aus Meriseda fertig gestrickt, so dass ich sie jetzt spannen kann.


Ach, das wolltet Ihr gar nicht so sehen? Vielleicht lieber so?

 

Oder gar so?

 

Das Muster stammt aus der genialen Mustersammlung von Barbara Walker, ich glaube aus dem zweiten Band. Das Garn ist Meriseda, von dem ich wusste, für wen die Farbe ist, als es aus dem Topf kam. Und diese Person hat Anfang Dezember Geburtstag, so dass ich damit gut im Zeitplan bin.

 

Bei Zeitplan fällt mir ein, dass ja schon in zwei Wochen der Markt in Laatzen ist, und gestern ist mir noch eine Idee für einen Schal aus Kaschubo gekommen.... Da mussten ein Wichtel (Versendetermin erst im Dezember) und diverse Weihnachtsgeschenke erstmal zurückstehen... Und das Geheimnis von Chrysopolis auch....

21.10.07 10:19
 
Letzte Einträge: Winter ade mit kuscheliger Wolle, Umzug, Ostereier, Kuscheley, Farbspielereyen, Pullover in Kombination


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Annette / Website (22.10.07 23:42)
Liebe Claudia!
Das Muster sieht gut aus. Das wird ein schöner Pulli!!
Wieso hat man Euch in Bonn denn schief angeschaut????? Habt Ihr Euch denn soooo daneben benommen? *gggg*
Leider hatte ich andere Verpflichtungen, sonst wäre ich gerne gekommen!

Lieben Gruß
Annette

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung