Startseite
    Tücher
    Westen
    Das Neueste
    Neue Farben
  Über...
  Archiv
  Auftragsfärbungen
  Info Unikatgarne
  wollerey Termine
  miezerey
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   wollerey Shop
   Alpis Strickbuch
   Andreas Wollwelt
   Arlenes World of Lace
   Immlischer Garten
   Karfunkelgarten
   Kerstin
   Maschengold
   Minic
   Nicola
   Omamo
   Perlenschauer
   Seelenruhig





https://myblog.de/wollerey

Gratis bloggen bei
myblog.de





Besuch aus Berlin

Basses Erstaunen ereilte Frau Wollich, als sie gestern an den Briefkasten eilte. Hatte es doch die Postfrau geschafft, einen dicken Umschlag dergestalt im Briefschlitz zu verkeilen, dass der selbige nur mit Ziehen und Zerren und unter totalem Zerfetzen befreit werden konnte. Soll mal einer sagen, die haben nicht Kraft noch Energie, die Postler!

Beim Auspacken überkam mich aber ein Verdacht: hatte da jemand mit seinem Strickzeug gesperrt??? Könnte sein, denn aus dem Umschlag entstieg elegant der Doppel (ein Pommel aus Doppio!). Er wollte mal die Welt seiner Vorfahren erkunden, sagte er, denn die kämen ja wohl aus Vorpommeln!

Als ordentlicher Stricker hatte er für die weite Reise sein Strickzeug eingepackt. Leider war ihm unterwegs die Wolle ausgegangen. Frau Wollich konnte aber mit einem Knäuel Meline Abhilfe schaffen. Der Kleine hat sich viel vorgenommen!

Er wurde als Security für die allerneueste Sockenschöpfung mitgeschickt: eine schicke Synthese aus dezent gemusterter
Doppio und einer Strickanleitung von Linda. Gisela hat die elegante Blattform des Musters schwungvoll mit der Bogensocke fortgeführt.

Traumhaft geworden, vielen Dank, liebe Gisela. Das Foto entstand nach dem Waschen mit 40°C und dem Trocknen im Trockner. Problemlos! Bin sehr zufrieden, dass diese reine Merino tatsächlich superwash ist und auch nach der Wäsche schön glatt bleibt, nicht flauscht, nicht fusselt. Hatte zwar natürlich schon mit einer MaPro getestet, aber das weitere Testobjekt, mein Schal, ist jetzt zum 5. Mal geribbelt. Jetzt gerade! Bin nun stur, es wird ein Schal aus schwarz/roter Doppio gestrickt!

10.10.07 16:35
 
Letzte Einträge: Winter ade mit kuscheliger Wolle, Umzug, Ostereier, Kuscheley, Farbspielereyen, Pullover in Kombination


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Linda / Website (10.10.07 20:38)
Huhu Frau von Wollich,

gibbet da auch Foddos zu sehen?

neugierige Grüße
Linda


wollich / Website (10.10.07 22:12)
Liebste Frau Sockenwonderland: bitte mal präzisieren. Fotos von wem oder was bittäscheeen?


Annette / Website (11.10.07 01:10)
Ohhhhhhhhhhhhhhhhh, sind die Socken schön! Absolut tolle Farbe!!!
Und das Pommelchen ist einfach nur zum knuddeln süß!!!! *klauen will*
Lieben Gruß
Annette


gisela / Website (11.10.07 16:48)
Wieso Besuch?
Liebe Frau Wollich , er hat doch Asyl beantragt , weil die kleinen ihn verdrängt haben und er immer nur in der Kälte bleiben sollte , er möchte aber auch mal in die warme Wollstube.

Darf er nun nicht in der Welt seiner Vorfahren bleiben?

nachdenkliche Grüsse

gisela


Kerstin / Website (15.10.07 09:57)
Bin ganz begeistert wieviel Pommels nach meiner Anleitung schon im Netz ihr zu Hause gefunden haben. Auch dieser Pommel hat einen Platz in meiner Pommelgalerie, damit er sich nicht einsam fühlt.
Liebe Grüße
Kerstin


wollich / Website (15.10.07 18:31)
Liebe Gisela,
selbstverständlich darf der kleine Pommel bleiben! Wie du auf dem Foto gesehen hast, macht er sich schon total nützlich beim Stashabbau, da hat er noch eine *hüstel* kleine Weile zu tun!
Liebe Grüße
Dagmar


Linda / Website (17.10.07 07:57)
Liebste Frau Wollich,
als ich guggen war, war leider gar kein Foddo zu sehen und beim zweiten Mal nur das erste, aber nu funzt es.
Technik ist manchmal seltsam. *grübel*
LG
Linda

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung