Startseite
    Tücher
    Westen
    Das Neueste
    Neue Farben
  Über...
  Archiv
  Auftragsfärbungen
  Info Unikatgarne
  wollerey Termine
  miezerey
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   wollerey Shop
   Alpis Strickbuch
   Andreas Wollwelt
   Arlenes World of Lace
   Immlischer Garten
   Karfunkelgarten
   Kerstin
   Maschengold
   Minic
   Nicola
   Omamo
   Perlenschauer
   Seelenruhig





https://myblog.de/wollerey

Gratis bloggen bei
myblog.de





edler Wischmop

Das hat Spaß gemacht: die Seide in Annäherung an meinen Pflaumenbaum zu färben

und das war weniger schön:


Anleitung für einen edlen Wischmop:
man nehme einen Strang wunderschöne reine Tussahseide, bette sie liebevoll in einen Topf mit Wasser und Farbe, stelle den Herd auf 12 und verlasse für eine dreiviertel Stunde das Haus, um im Garten Fotos zu machen. Wenn die Seide gut eine halbe Stunde gekocht hat, vorsichtig abkühlen lassen, trocknen und an einem Besenstiel befestigen: fertig!

7.8.07 09:20
 
Letzte Einträge: Winter ade mit kuscheliger Wolle, Umzug, Ostereier, Kuscheley, Farbspielereyen, Pullover in Kombination


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


MARIE-THERES (7.8.07 11:00)
Dass ist ja schlimmer als das Essen anbrennen lassen.

Jetzt fliegen die Staubflusen ja nur so an den teuren Wischmop.

Ist ja traurig aber leider wahr.

LG Marie-Theres


Margit Wernicke / Website (7.8.07 12:17)
ach, das ist ja so gemein, da möchte man am liebsten schreien, aber es nutzt nichts, du hast es Dir selbst eingebrockt. So etwas hatte ich mal mit Kartoffeln, den Topf habe ich dann weg geschmissen. Probier es einfach noch einmal, ich wünsche Glück, aber daneben sitzen bleiben und Strumpf stricken etc. gruß margit


Annette / Website (7.8.07 12:31)
Ohhhhh, Du armer Schatz!
Aber leider passiert sowas eben...

Herzliches Beileid,
Annette


Petra / Website (7.8.07 21:40)
Ohjeeeeeeeeee, du Arme!
Damit macht das Putzen bestimmt so richtig Spaß. Genug Adrenalin wird auch jedes Mal freigesetzt, um Akkordputzen zu veranstalten *wutwegputz*

Knuddelgrüße
Petra


Suse / Website (8.8.07 01:01)
Was für eine tolle Anleitung *hüstel*...

Sowas ist mehr als ärgerlich, oder?
Ich schieb´ Dir mal zur Entspannung einen Tee rüber - bitte sehr

Mitfühlende Grüße
Suse


Wolligkeiten / Website (24.7.08 20:40)
Nobel geht die Welt zugrunde! Mit der teuren Wolle würde ich aber noch mal etwas anderes experimentelles probieren. Vielleicht grob zu einem Schal verhäkeln und dann einfilzen? Oder ist es noch schlimmer als auf dem Foto zu erkennen. Ihr habt übrigens so schöne lilatöne in Eurem neuen Thujakit. Gibt es diese Farben auch einzeln im Shop?
Mit Dank und Gruß,
Petra


Dirk / Website (25.1.09 13:20)
Die gabs mal auch hier in verschiedenen Farben:

www.lux-clean.de

also wer interesse hat :-) die kann man auch kaufen *g*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung